Seite auswählen

Schwimmen, Radfahren, Laufen hieß es statt Retten, Löschen, Bergen, Schützen für fünf Kollegen und eine Kollegin der Feuerwache.
Am 23.8. bildeten Christina Heymer, Spiros Mitrou und Axel Stüken, sowie Mirco Rybarczyk, Frank Börsken und Björn Düe jeweils eine Staffel beim jährlichen Crosstriathlon in der Waldemei. Von 19 Staffeln belegte die Feuerwehr Menden die Plätze 12 und 13.

Die Endzeiten beider Staffeln lagen dabei nur wenige Sekunden auseinander.
Glückwunsch zu dieser Sportlichen Leistung in unserer Heimatstadt!