Seite auswählen

„FEUER“ ist für die meisten Kinder ein spannendes und interessantes Thema – daher wurde es in diesem Schuljahr für die Projektwoche an der Josefschule Menden ausgewählt.

Schon lange vor Beginn der Projektwoche beschäftigte sich das Lehrerkollegium der Schule mit dem Thema und der Planung der Projekte. Mit unserer Unterstützung unter der Leitung unseres Brandschutzerziehers Michael Bals wurden schnell spannende Projekte gefunden, die dann in der letzten Woche mit den Kindern in einer aufregenden Schulwoche erarbeitet und entdeckt wurden.

Natürlich durfte auch der Besuch der Feuerwache nicht fehlen. Die Kinder besuchten an verschiedenen Tagen in Gruppen unsere Feuer- und Rettungswache und konnten sich vor Ort die großen, roten Feuerwehr- und Rettungsdienstfahrzeuge aus nächster Nähe anschauen. Viele interessante Fragen werden gestellt und von den Kameraden der Feuerwache gern beantwortet. Die Schülerinnen und Schüler besuchten in der Schule zudem die einzelnen Projekt- Themen zum Thema „Feuer“ an verschiedenen Stationen, welche von den Lehrerinnen und dem Schulleiter vorab dafür ausgewählt wurden.

Nach einer spannenden und abwechslungsreichen Woche fand dann zum Projektabschluss eine Feuerwehrübung auf dem Schulhof statt. Die Übung wurde durch die ehrenamtlichen Kameraden vom Löschzug Mitte unterstützt. Auch die Jugendfeuerwehr Menden war am Freitagnachmittag mit vielen engagierten Jugendlichen dabei. Für diese Unterstützung waren alle Schülerinnen und Schüler sowie das Kollegium der Josefschule Menden sehr dankbar. Am Freitagnachmittag präsentierten die Kinder ihren Eltern die verschiedenen Projekte mit  wirklich tollen Ergebnissen.

Schülerpraktikant Nils von der Realschule Menden hat die Übung mit der Kamera begleitet und einen kleinen Film zusammengeschnitten.