Seite auswählen

Am vergangenen Samstag bestanden 14 Einsatzkräfte aus Menden und Hemer Gruppenbild AGT-Lehrgang 2016die Fortbildung zum Atemschutz-Geräteträger. Nachdem die theoretische Prüfung bereits vor wenigen Wochen absolviert wurde, folgte nun auch der praktische Teil in der Atemschutzstrecke in Iserlohn.

Dort werden die Einsatzkräfte durch einen Belastungstest und eine Orientierungsstrecke im verdunkeltem Raum auf den Ernstfall vorbereitet. Unter anderem wurde während der praktischen Ausbildung das Verhalten im Innenangriff trainiert.

Wir gratulieren allen Teilnehmern zum erfolgreichen Abschluss des Lehrgangs und möchten an dieser Stelle auch einmal allen Ausbildern danken, die sich stets mit großem Engagement für die gute Ausbildung unserer jungen Einsatzkräfte einsetzen.