Seite auswählen

Mit einer Feierstunde und einem Wochenende voller Marschmusik feierte der Spielmannszug der Feuerwehr Menden-Mitte sein Jubiläum am letzten März-Wochenende mit zahlreichen befreundeten Vereinen.

Neben den heimischen Musikvereinen und Spielmannszügen, die am Samstag ihr Bühnenspiel gaben und damit musikalisch gratulierten, gab es am Sonntag das große Treffen der musiktreibenden Züge der Feuerwehren im Märkischen Kreis.

Abgerundet wurde das Wochenende mit dem gemeinsamen Spiel aller Züge am Sonntagnachmittag. Rainer Blumenrath als Kreisbrandmeister war ebenfalls anwesend und erhielt, da es sein letzter Besuch in diesem Amt war, ebenfalls ein Gastgeschenk, verbunden mit einem großen Dankeschön für seine Verbundenheit zur Musik in der Feuerwehr.

Der Griff zum Tambourstab um noch einmal den Takt anzugeben war eine Selbstverständlichkeit.