Seite auswählen

Am vergangenen Montag führte die Jugendfeuerwehr Menden einen Übungsdienst durch. An der Bieber in Lendringsen wurde unter anderem die Wasserentnahme aus offenen Gewässern und der Löschangriff, sowohl mit Strahlrohren als auch mit Wasserwerfern geübt. Bei strahlendem Sonnenschein war es sogar recht angenehm, dass der Gegenwind den Strahlrohrführern einen feinen Wassernebel ins Gesicht trieb.

Du bist zwischen 12 und 17 Jahren und hast Interesse an Teamwork und Aktion? Dann schau doch mal bei uns vorbei, mehr Infos hier