Seite auswählen

Datum: 10. Mai 2016 
Alarmzeit: 4:47 Uhr 
Alarmierungsart: Meldeempfänger 
Art: Feuer 1 (F1) 
Einsatzort: Freih.-von-Dücker-Str., Menden-Lendringsen 
Fahrzeuge: B-Dienst, HLF20-01 (a.D.), DLK23-01, RTW-01, 02-ELW1-01, 02-LF10-01, 02-LF20-01 
Weitere Kräfte: LG Lendringsen , LZ Wache , Polizei , Pressestelle FW Menden  


Einsatzbericht:

In der Nacht von Montag auf Dienstag wurde die Feuerwehr Menden erneut über die Kreisleitstelle alarmiert, diesmal in den Ortsteil Lendringsen. Dort stand eine Gartenhütte in Vollbrand.

Ein Trupp ging unmittelbar nach Eintreffen unter Atemschutz zu den Löscharbeiten vor und konnte das Feuer schnell löschen. Trotz des sofortigen Eingreifens der Einsatzkräfte der Feuer- und Rettungswache sowie der Kameraden der Löschgruppen Lendringsen war die Gartenhütte nicht mehr zu retten und brannte komplett ab.

Im Einsatz, der nach rund einer Stunde beendet werden konnte, waren 30 Kräfte der Feuerwehr und der Polizei.