Seite auswählen

Datum: 19. März 2016 
Alarmzeit: 16:06 Uhr 
Alarmierungsart: Meldeempfänger 
Art: Gas 1 
Einsatzort: Bischof-Drobe-Straße, Menden-Mitte 
Fahrzeuge: HLF20-01 (a.D.), RW-01 
Weitere Kräfte: Polizei , Pressestelle FW Menden , Rüstzug Wache  


Einsatzbericht:

Ein Bewohner eines Mehrfamilienhauses in der Bischof-Drobe-Straße nahm am Samstagnachmittag Gasgeruch in seiner Wohnung war und alarmierte umgehend die Feuerwehr Menden. Bei den Messungen der Einsatzkräfte stellte sich heraus, dass wohl die Gasheizung eine Leckage aufweist und Gas entweicht. Umgehend ließ der Einsatzleiter die Gaszufuhr für die betroffene Wohnung abdrehen und veranlasste Lüftungsmaßnahmen.

Vorsorglich mussten alle Bewohner des Mehrfamilienhauses für kurze Zeit ihre Wohnungen verlassen. Verletzt wurde niemand. Eine Fachfirma kümmert sich nun um die defekte Heizungsanlage.

Im Einsatz waren der Rüstzug der Feuerwache Menden sowie die Polizei.