Seite auswählen

Datum: 15. November 2015 
Alarmzeit: 15:50 Uhr 
Alarmierungsart: Meldeempfänger 
Art: Brandeinsatz 
Einsatzort: Bösperder Weg, Menden-Schwitten 
Fahrzeuge: HLF20-01 (a.D.), DLK23-01, RTW-01 
Weitere Kräfte: LZ Wache  


Einsatzbericht:

Am Sonntag kam es gegen 15:45 Uhr zu einer leichten Verrauchung in einer Montagehalle am Bösperder Weg.

Ein großer Elektromotor verursachte diese durch einen Keilriemenriss. Anwesende Mitarbeiter schalteten den Bereich sofort stromlos und begannen zu Lüften.

Die Feuerwache Menden wurde zeitgleich über die automatische Brandmeldeanlage alarmiert. Nach einer kurzen Kontrolle konnte der Einsatz aber wieder beendet werden.

Ein größerer Schaden entstand nicht; verletzt wurde niemand.