Seite auswählen

Tanklöschfahrzeug (TLF4000) – Wache

Bei dem Tanklöschfahrzeug (TLF4000) handelt es sich um einen Wasserträger, im verbauten Wassertank werden fast 4000 L Wasser mitgeführt. Durch das Unimog Fahrgestell ist das Fahrzeug bestens für Einsätze in unwegsamem Gelände, wie z.B. die Mendener Wälder, geeignet.

Technische Daten
  • Fahrgestell: Mercedes Benz Unimog U 5000
  • Aufbau: Rosenbauer/Schlingmann
  • Leistung: 160 kW [220 PS]
  • Baujahr: 2006
BOS-Daten
  • Standort: Wache
  • Kennzeichen: MK – ME 164
  • Funkrufname: FL MND TLF 4000 01
  • Besatzung: 1/1
Feuerwehrtechnische Beladung
  • fernbedienbarer Frontmonitor
  • Selbstschutzsystem
  • Hochdruckpumpe 40 bar
  • 3800 Liter Wassertank
  • 200 Liter Schaummitteltank