Rettungstransportwagen (RTW 4)

Die Abkürzung RTW steht für Rettungstransportwagen. Diese Fahrzeuge werden zur medizinschen Versorgung und zum Transport der Patient eingesetzt.
Der Rettungswagen 4 stammt aus den Jahren 2009. Bis Mai 2015 war er im ersten Abmarsch, seit März 2017 dient er als technische Reserve.

Technische Daten
  • Fahrgestell: Mercedes Benz Sprinter 518
  • Aufbau: Binz
  • Leistung: 135 kW [180 PS]
  • Baujahr: 2009
BOS-Daten
  • Kennzeichen: MK-ME 168
  • Funkrufname: RD MND RTW 04
  • Besatzung: 1/1
Besonderheiten
  • Defibrilator Corpuls C 3
  • Vakuummatraze
  • Beatmungsplatte Weimann
  • Notfallmedikamente
  • Spine – Board