Seite auswählen

Rüstwagen (RW) – Wache

Ein Rüstwagen (RW) ist ein Feuerwehrfahrzeug, das bei der technischen Hilfeleistung eingesetzt wird. Dazu steht umfangreiches Werkzeug und Spezialgerät zur Verfügung, mit dem Personen nach Unfällen (insbesondere im Straßenverkehr) aus ihren Notlagen befreit werden, umweltschädigende Substanzen aufgefangen, Einsatzstellen ausgeleuchtet und diverse andere Aufgaben erfüllt werden können.

Technische Daten
  • Fahrgestell: Mercedes Benz Axor 1833
  • Aufbau: Schlingmann
  • Leistung: 240 kW [330 PS]
  • Baujahr: 2013
BOS-Daten
  • Standort: Wache
  • Kennzeichen: MK – ME 216
  • Funkrufname: FL MND RW 01
  • Besatzung: 1/1
Feuerwehrtechnische Beladung
  • Allrad Antrieb
  • Seilwinde mit 50KN Zugkraft
  • 30 kVA Stromerzeuger fest
  • 13 kVA Stromerzeuger tragbar
  • Hydraulikaggregat Schere + Spreizer
  • herausfahrbarer Lichtmast mit 6 Hella Xenon Scheinwerfern
  • Krananlage Typ Palfinger PK 18502 SH mit angebauter Seilwinde