Das machen wir:

Wir bieten den optimalen Einstieg in die Freiwillige Feuerwehr.
Alle Themen rund um die Feuerwehr werden bei den Diensten anschaulich vermittelt.
Abend für Abend spannend und interessant.

Schau es dir am besten selber an!

Das sind wir:

Stadtjugendfeuerwehrwart:
Marco Borzi

Stellv. Stadtjugendfeuerwehrwarte:
Daniel Schelte und Julia May

Jugendgruppenleiter:
Bastian May, Rita Neitzke, Christopher Lipsch, Daniel Schelte, Oliver Schürmann, Kay Wyczisk, Florian Schubert, Andreas Schürmann, Anna Lena Baukrowitz und Alexander Bode

Was wir so machen:

Erstes Treffen der Kinderfeuerwehr

Nach der Gründung der Kinderfeuerwehr Menden im vergangenen Dezember fand am Samstagmorgen das erste Treffen im Gerätehaus Bösperde statt. Die inzwischen 25 Kinder und deren Eltern konnten sich gegenseitig kennenlernen und ausführlich über die Planungen für die...

mehr lesen

Weihnachtsbaumschlagen der Jugendfeuerwehr

Noch keinen Weihnachtsbaum gefunden? Dann schauen Sie doch am kommenden Samstag und/oder Sonntag (17.+18.12.2016) am Forsthaus Lahr (Stiftstraße im Lahrfeld) vorbei. Dort findet das traditionelle Weihnachtsbaumschlagen statt bei dem sich der Förderverein, die Aktiven...

mehr lesen

29 Feuerwehrleute beim Radio-MK-Lauf

Fast schon traditionell findet jedes Jahr am 03. Oktober der Radio-MK-Lauf statt. In diesem Jahr gingen fast 30 Läufer der Feuerwehr Menden bei dem Lauf, rund um das Schulzentrum Hemberg in Iserlohn, an den Start. Alle Teilnehmer haben das Ziel in der Kategorie „5 km...

mehr lesen

Jugendfeuerwehr Menden besucht Firma Lhoist im Hönnetal

Im Rahmen ihrer Ferienaktionswoche besuchte die Jugendfeuerwehr Menden am 15.07.2016 die Firma Lhoist zu einer Betriebsbesichtigung. Nach einer ausführlichen Sicherheitsunterweisung, hier wurde auf die besonderen Gefahren im Werk durch große Maschinen und den Kalk...

mehr lesen

24h-Übung der Jugendfeuerwehr und der Malteser

Am 16. Juli führte die Jugendfeuerwehr Menden, zusammen mit den Maltesern Iserlohn-Menden, einen 24-Stunden-Dienst durch. Von Samstagmorgen acht Uhr bis Sonntagmorgen um acht Uhr führten die Einheiten alleine und gemeinsam mehrere Übungen durch. Zwischen den Übungen...

mehr lesen