Seite auswählen

Zur diesjährigen Jahresdienstbesprechung konnte die Zugführung um Lars Sauer zahlreiche Kameraden begrüßen. Neben der Einsatzabteilung war auch die Jugendfeuerwehr, die Ehrenabteilung sowie der Spielmannszug vertreten.

Der Wehrführer Christian Bongard sprach allen Kameraden seinen Dank für die Bereitschaft zum Dienst in der Feuerwehr aus. “Im Jahr 2018 steht primär die Renovierung der Gerätehäuser Lendringsen und Bösperde an”, so Bongard in seinem Ausblick für 2018.

Im Jahresbericht der Zugführung wurde das Jahr 2017 nochmals vor Augen geführt. Zahlreiche Einsätze, Übungsdienste und Kameradschaftsdienste prägten auch in 2017 das Feuerwehrleben im Löschzug.

Die Zahl der Einsätze stieg dabei im Vergleich zu 2016 leicht an. Neben den doch recht zahlreichen Brandeinsätzen waren auch einige Einsätze im Bereich der Technischen Hilfe dabei.

Ein Höhepunkt war sicherlich die Schafrettung während unseres Tag der offenen Tür, die es unter anderem auch in die Bildzeitung geschafft hat.

Die Dienstbeteiligung der einzelnen Kameraden zeigt, dass das „Hobby“ Feuerwehr nach wie vor bei vielen einen hohen Stellenwert einnimmt. Dies zeigt sich auch bei den Einsätzen. Der sehr gute Ausbildungsstand sorgt für eine professionelle Abarbeitung.

Auch die Bereitschaft zur Weitergabe des Wissens bei Lehrgängen für unsere neuen Kameraden ist ungebrochen. Der letzte Modul 4 Lehrgang (Technische Hilfe) wurde in unserem Standort erfolgreich durchgeführt, alle Teilnehmer haben bestanden.

Inzwischen wurde die Ausbildung novelliert, der erste Lehrgang „Helferstufe A“ wurde durchgeführt und auch hier haben alle Teilnehmer bestanden.

Die Zusammenarbeit mit der Jugendfeuerwehr wurde ausgebaut, die Kameraden sind inzwischen bei unseren Übungen regelmäßig dabei. Das sorgt für eine gute Verständigung zwischen den Feuerwehrleuten. Dies wird besonders wichtig, wenn man bedenkt, dass derzeit ca. 60 Jugendliche ihren Dienst versehen, von denen 30 in unserem Einsatzgebiet wohnen und damit dem Löschzug Mitte zugerechnet würden.

Am Ende waren sich alle einig. Es war ein tolles und aufregendes Feuerwehrjahr und der Löschzug Mitte ist auf einem sehr guten Weg.

Cookie-Einstellung

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Weitere Informationen zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl finden Sie unter Hilfe.

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.
  • Nur First-Party-Cookies zulassen:
    Nur Cookies von dieser Webseite.
  • Keine Tracking-Cookies zulassen:
    Es werden keine Cookies gesetzt, es sei denn, es handelt sich um technisch notwendige Cookies.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Aktuelles. Aktuelles

Zurück