Seite auswählen

Am vergangenen Sonntag nahmen erneut 14 Mendener Feuerwehrleute am Firefighter-Treppenlauf im Sauerlandpark Hemer teil. Auch die beiden Vorjahressieger Manuel Hermanns und Axel Stüken waren wieder mit am Start. Ihnen gelang es erfolgreich, den letztjährigen Titel zu verteidigen: Mit einer Zeit von 04:47 Minuten erreichten sie die oberste Plattform des Jübergturms nur zwei Sekunden schneller als das zweitplatzierte Team aus Balve.

Bereits zum vierten Mal fand der Treppenlauf Hemer nun statt und von Beginn an sind die sportbegeisterten Mendener Wehrleute mit dabei. Die 466 Stufen, 100 Höhenmeter und 350 Meter Strecke müssen in voller Schutzausrüstung und mit angelegtem Atemschutz zurückgelegt werden. Bei knapp 30 Grad Außentemperatur geht da jeder an seine Grenzen. Trotzdem haben es alle Starter ins Ziel geschafft und können mit Recht stolz sein auf ihre Leistung.

Die Feuerwehr Menden gratuliert den engagierten Sportlern zu ihren tollen Erfolgen!

Hier geht es zu der Ergebnisliste: Link