Coronavirus

Hier bekommen Sie aktuelle Informationen der Stadtverwaltung zum Coronavirus
Weiter zur Infoseite der Stadt Menden
Herzlich Willkommen auf der Website der Feuerwehr Menden (Sauerland)
Jahrhunderthochwasser überrascht Menden

Jahrhunderthochwasser überrascht Menden

Lange sah es so aus, als würde Menden mit dem sprichwörtlichen „blauen Auge“ davonkommen. Am späten Nachmittag und in der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag sind die Pegel von Hönne und Oese dann aber doch unerwartet und rasant angestiegen, so dass Menden ein...

mehr lesen
Erster Zugdienst nach Lockdown

Erster Zugdienst nach Lockdown

Der Löschzug Mitte konnte am vergangenen Samstag nach einem langen Lockdown und damit verbundenen Einschränkungen endlich wieder eine Übung durchführen. Während der vergangenen Zeit war lediglich ein eingeschränkter Dienst möglich. Vier Stationen gaben allen Kameraden...

mehr lesen
Zugdienst unter Corona Bedingungen

Zugdienst unter Corona Bedingungen

Am vergangenen Samstag fand für die Rund 60 Kameraden des Löschzuges Süd, welcher aus den Löschgruppen Lendringsen und Oesbern besteht, der erste praktische Übungsdienst unter Anwendung eines ausgearbeiteten Hygienekonzeptes statt. Das Konzept sieht unter anderem den...

mehr lesen
Feuerwehr verabschiedet sich von Sebastian Arlt

Feuerwehr verabschiedet sich von Sebastian Arlt

Am letzten Arbeitstag von Sebastian Arlt lies es sich die Feuerwehr Menden nicht nehmen, sich vom langjährigen Dezernenten persönlich zu verabschieden. Aufgrund der Corona-Pandemie konnte dies leider nur in eingeschränkter Form stattfinden. Führungskräfte aus dem...

mehr lesen

Letzter Einsatzbericht:

Unterspülter Brückenpfeiler – B515n bei Lendringsen gesperrt.

Unterspülter Brückenpfeiler – B515n bei Lendringsen gesperrt.

Am Samstag erreichte die Feuerwehr Menden ein Amtshilfeersuchen der Unteren Wasserbehörde des Märkischen Kreises. In der Folge des Hochwassers der vergangenen Tage war in der Hönne ein Damm gebrochen. Dadurch bildete sich ein zweiter Flusslauf, welcher die...