Seite auswählen

Datum: 21. März 2018 
Alarmzeit: 16:22 Uhr 
Alarmierungsart: Meldeempfänger 
Art: Technische Hilfe 0 (TH0) 
Fahrzeuge: HLF20-01, RTW-02 
Weitere Kräfte: Christoph Dortmund , Notarzt Hemer , Polizei  


Einsatzbericht:

In Menden-Lendringsen kam es heute zu einem medizinischen Notfall, der den Einsatz eines Rettungshubschraubers erforderlich machte.

Aufgrund des speziellen Krankheitsbildes war die Person nicht mehr in der Lage, die Wohnungstür zu öffnen. Daraufhin wurde das Hilfeleistungslöschfahrzeug der Wache, ein Rettungswagen und der Notarzt aus Hemer alarmiert. Vor Ort angekommen wurde die Tür geöffnet und die vorgefundene Person rettungsdienstlich betreut. Der Notarzt entschied, dass ein Transport in das Klinikum der Maximalversorgung nach Dortmund-Nord erforderlich war. Christoph Dortmund landete auf einer Wiese am Bieberkamp und nahm die Person auf.