Datum: 23. Dezember 2018 um 6:06
Alarmierungsart: Meldeempfänger
Einsatzart: Technische Hilfe 0 (TH0)
Einsatzort: Niederoesbern, Oesbern
Einheiten und Fahrzeuge:

Weitere Kräfte: HLF Wache, Polizei


Einsatzbericht:

Am Sonntagmorgen ereignete sich in Niederoesbern ein Verkehrsunfall. Ein PKW war von der Fahrbahn abgekommen und etwa vier Meter tief in einen Graben gerutscht. Die alarmierte Feuerwehr sicherte das Unfallfahrzeug gegen weiteres Abrutschen, leuchtete die Einsatzstelle aus und entfernte, in Amtshilfe für die Polizei, die Leitplanken. Ein Fahrer konnte indes an der Einsatzstelle nicht angetroffen werden. Die Polizei hat die Ermittlungen zum Unfallhergang aufgenommen.