Sport

Körperliche Fitness und Sport ist eine der wichtigsten Grundlagen für die Einsatzbereitschaft der Feuerwehr. Also ist es nicht verwunderlich, dass sich viele Ehren- und Hauptamtliche der Feuerwehr Menden sportlich betätigen. Sie nehmen alleine oder in Teams an Wettkämpfen, wie z.B. dem jährlichen Radio-MK-Lauf, dem Firefighter-Stair-Run und vielen mehr, teil. Einen Einblick in die Aktivitäten finden Sie hier:
Feuerwehrdeutschlandtour – Gemeinsam gegen Krebs

Feuerwehrdeutschlandtour – Gemeinsam gegen Krebs

Heute sind an der deutsch-dänischen Grenze in Flensburg 10 Feuerwehrleute zu einer unglaublichen Aktion gestartet. In nur 8 Tagen werden die 10 Teilnehmer ca. 1000 km bis zur deutsch-österreichischen Grenze zurück legen - zu Fuß und in voller Feuerwehrmontur. Jeden...

mehr lesen
Radio-MK-Lauf

Radio-MK-Lauf

Am 03.10.2015 nahmen über 30 Teilnehmer für die Feuerwehr Menden am Radio-MK-Lauf in Hemer teil. Eine besonders gute sportliche Leistung erreichten die drei Kameraden Axel Stüken (Zeit: 00:19:55), Bastian May (Zeit: 00:19:56) und Matthias Kimna (Zeit: 00:20:09)....

mehr lesen
Feuerwehrleute nehmen an Triathlon teil

Feuerwehrleute nehmen an Triathlon teil

Schwimmen, Radfahren, Laufen hieß es statt Retten, Löschen, Bergen, Schützen für fünf Kollegen und eine Kollegin der Feuerwache. Am 23.8. bildeten Christina Heymer, Spiros Mitrou und Axel Stüken, sowie Mirco Rybarczyk, Frank Börsken und Björn Düe jeweils eine Staffel...

mehr lesen
Hemeraner Treppenlauf

Hemeraner Treppenlauf

466 Stufen, 100 Höhenmeter und ca. 350m Strecke, das sind die Fakten zum 1. Hemeraner Firefighter Treppenlauf, welcher am vergangenen Sonntag im Sauerlandpark stattfand. Gestartet wurde vor dem Grohe Forum, das Ziel war die oberste Plattform des Jübergturm. Aus Menden...

mehr lesen