Am vergangenen Samstag konnten sich 93 Kameraden der Feuerwehren Menden, Fröndenberg und Neuenrade mit den Besonderheiten der Regionalbahn vertraut machen.

Dabei wurden Besonderheiten der Technik angesprochen, die es der Feuerwehr erleichtern, im Einsatzfall zu agieren und Personen zu retten oder Hindernisse zu entfernen, über die die Bahn gefahren ist.

Holger Knackstedt, Notfallmanager der Bahn und Marcel Fabinski, Lokführer bei der Deutschen Bahn konnten viele Details über die eingesetzten Modelle vermitteln und hatten anschließend auch noch zwei Güterwaggons mitgebracht, an denen das Anheben auch praktisch geübt werden konnte.

Eine kurze Rettungsübung aus dem Regionalzug mit Statisten aus den eigenen Reihen komplettierte die Schulung.

Datenschutz
Wir, Feuerwehr Menden (Firmensitz: Deutschland), verarbeiten zum Betrieb dieser Website personenbezogene Daten nur im technisch unbedingt notwendigen Umfang. Alle Details dazu in unserer Datenschutzerklärung.
Datenschutz
Wir, Feuerwehr Menden (Firmensitz: Deutschland), verarbeiten zum Betrieb dieser Website personenbezogene Daten nur im technisch unbedingt notwendigen Umfang. Alle Details dazu in unserer Datenschutzerklärung.