Seite auswählen

Datum: 20. September 2016 
Alarmzeit: 11:28 Uhr 
Alarmierungsart: Meldeempfänger 
Art: Feuer 1 (F1) 
Einsatzort: Auf dem Sauerfeld, Menden-Bösperde 
Fahrzeuge: B-Dienst, HLF20-01 (a.D.), DLK23-01, RTW-01, 03-ELW1-01, 03-LF20-01 
Weitere Kräfte: LG Bösperde , LZ Wache , Polizei , Pressestelle FW Menden , Rettungsdienst Menden  


Einsatzbericht:

Am frühen Dienstagmittag geriet im Stadtteil Bösperde ein Baum unmittelbar neben einem Wohnhaus in Brand. Durch das direkte Eingreifen eines Bewohners und das schnelle Eintreffen der Feuerwehr konnte der Brand schnell gelöscht und Schlimmeres verhindert werden.

Die Einsatzkräfte der Feuer- und Rettungswache und der Löschgruppen Bösperde führten Nachlöscharbeiten durch und kontrollierten den in Mitleidenschaft gezogenen Dachbereich des Wohnhauses mit einer Wärmebildkamera. Teilweise musste das Dach abgedeckt werden. Eine Bewohnerin des Hauses wurde zwischenzeitlich durch den Rettungsdienst betreut, konnte aber vor Ort verbleiben.

Die 20 Einsatzkräfte der Feuer- und Rettungswache, der Löschgruppen Bösperde und der Polizei waren mit sechs Fahrzeugen für ca. eine Stunde im Einsatz.