Seite auswählen

Datum: 11. Mai 2017 
Alarmzeit: 18:55 Uhr 
Alarmierungsart: Meldeempfänger 
Art: Feuer 0 (F0) 
Einsatzort: von-Lilien-Straße, Menden-Lahrfeld 
Fahrzeuge: HLF20-01, RW-01, 01-MZF-01 
Weitere Kräfte: HLF Wache , Polizei , Pressestelle FW Menden , Rüstzug Wache , RW Wache  


Einsatzbericht:

Bei einem PKW-Brand am heutigen Abend im Lahrfeld wurden glücklicherweise keine Personen verletzt. Der PKW hatte im Motorraum begonnen zu brennen. Der Brand breitete sich auf den Fahrgastraum aus, der im Kofferraum verbaute Gastank war nicht betroffen, sodass von diesem keine Gefahr ausging.

Der Brand wurde vom Angriffstrupp unter schwerem Atemschutz mit einem Schaumrohr abgelöscht. Die Motorhaube zeigte sich sehr widerspenstig. Erst mithilfe des hydraulischen Rettungsgerätes konnte sie geöffnet werden.

Die von-Lilien-Straße war für die Dauer des Einsatzes voll gesperrt.