Seite auswählen

Löschgruppenfahrzeug (LF10) – Halingen (a.D.)

Das Löschgruppenfahrzeug (LF) ermöglicht es sowohl bei Brandeinsätzen, wie auch in der leichten technischen Hilfe (z.B. bei Sturmschäden oder Verkehsunfällen), tätig zu werden.

Im April 2018 wurde dieses Löschfahrzeug durch ein Neufahrzeug ersetzt. Bis dahin diente es der Löschgruppe Halingen der Feuerwehr Menden als Erstangriffsfahrzeug.
Doch mit der Indienststellung des neuen LF20 KatS wurde das Vorgängerfahrzeug keinesfalls aussortiert: Es dient nun als Übungsfahrzeug für die Jugendfeuerwehr sowie als Reservefahrzeug für die gesamte Feuerwehr Menden.

Technische Daten
  • Fahrgestell: Mercedes Benz 917
  • Aufbau: Schlingmann
  • Leistung: 125 kW [170 PS]
  • Baujahr: 1997
BOS-Daten
  • Standort: Halingen
  • Kennzeichen: MK – 1226
  • Funkrufname: FL MND 03 LF10 01
  • Besatzung: 1/8
Feuerwehrtechnische Beladung
  • Rosenbauer FP 8/8
  • Rosenbauer TS 8/8 mit pneumatischer Absenkung
  • 600 l Wassertank
  • Schnellangriff 50 m S-Schlauch
  • Stromerzeuger 5,5 kVA
  • Tauchpumpe
  • Schleuderketten, Allradantrieb
  • Standheizung
  • 2 Preßluftatmer im Mannschaftsraum
  • Atemschutzüberwachung “Solinger Tafel”
  • Büffelwinden 5 t.

Cookie-Einstellung

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Weitere Informationen zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl finden Sie unter Hilfe.

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.
  • Nur technische Cookies zulassen:
    Nur Cookies von dieser Webseite.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutzerklärung. Impressum

Zurück