Datum: 14. Juni 2017 
Alarmzeit: 12:56 Uhr 
Alarmierungsart: Meldeempfänger 
Art: Gas 1 
Einsatzort: Hönnetalstraße, Menden-Oberrödinghausen 
Fahrzeuge: B-Dienst, HLF20-01, RW-01, RTW-01, 02-ELW1-01, 02-LF20-01, 02-MTF-01 
Weitere Kräfte: LG Lendringsen , Pressestelle FW Menden , Rüstzug Wache  


Einsatzbericht:

Gasgeruch in einem Industriebetrieb an der Hönnetalstraße wurde der Feuerwehr Menden am Mittwochmittag gemeldet. Beim Eintreffen an der Einsatzstelle hatten bereits alle Mitarbeiter das Gebäude verlassen, nach ersten Informationen sollte es sich um eine kleinere chemische Reaktion gehandelt haben, welche den Geruch verursacht hatte. Mit Messgeräten kontrollierten die Einsatzkräfte den betroffenen Bereich, konnten aber keine kritischen Werte feststellen, sodass der Einsatz nach dem Belüften der Halle beendet werden konnte. Vor Ort waren Kräfte der Feuerwache Menden sowie der Löschgruppen Lendringsen der Freiwilligen Feuerwehr eingesetzt.