Seite auswählen

Datum: 29. Juli 2016 
Alarmzeit: 10:47 Uhr 
Alarmierungsart: Meldeempfänger 
Art: Feuer 0 (F0) 
Einsatzort: Hönnetalstraße, Menden-Oberrödinghausen 
Fahrzeuge: HLF20-01 (a.D.), DLK23-01, 02-ELW1-01, 02-LF20-01, 02-LF20-01 a.D. 
Weitere Kräfte: LG Lendringsen , LZ Wache , Pressestelle FW Menden  


Einsatzbericht:

Gegen 11 Uhr am Freitag wurde die Feuerwehr Menden zu einer Papierfabrik an der Hönnetalstraße in Oberrödinghausen alarmiert. An einem Elektromotor war es zu einem Feuer gekommen. Da sich der Brand in der verwinkelten Fertigungsanlage nur schwer bekämpfen ließ, und es zudem zu einer starken Rauchentwicklung kam, entschied sich der Einsatzleiter der Feuer- und Rettungswache dazu, die Löschgruppen Lendringsen zur Unterstützung nachzufordern. Mehrere Atemschutztrupps setzten Löschschaum ein, um den Brand effektiv bekämpfen zu können. Mit einer Wärmebildkamera wurde der betroffene Bereich auf weitere Glutnester untersucht. Nach der Entrauchung der Halle konnten die ca. 25 Einsatzkräfte der Feuerwehr Menden gegen 13 Uhr wieder einrücken.

Im Einsatz waren die Feuer- und Rettungswache Menden sowie die Löschgruppen Lendringsen der Freiwilligen Feuerwehr mit insgesamt 5 Fahrzeugen.

Cookie-Einstellung

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Weitere Informationen zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl finden Sie unter Hilfe.

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.
  • Nur technische Cookies zulassen:
    Nur Cookies von dieser Webseite.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutzerklärung. Impressum

Zurück